Nikolausschiessen mit 26 Jungschützen

Nikolausschiessen mit 26 Jungschützen

Das alljährliche Nikolausschießen der Vereinsjugend von Isargrün Goben fand auch dieses Jahr wieder mit großer Beteiligung statt, so konnten die Jugendleiter Manfred Müller und Nina Menauer 26Jugendliche bei dem Preisschießen willkommen heißen. Damit nicht nur die erfahrenen Schützen die besten Preise unter sich aufteilen, durfte jeder auf eine Glücksscheibe schießen. Nachdem alle Jugendlichen geschossen hatten, wurde mit Spannung auf das Ergebnis gewartet, da bis auf Jugendleiterin Menauer keiner die Reihenfolge kannte. Jeder durfte sich der Reihe nach einen Preis aussuchen. Die drei Erstplatzierten waren: 1.Platz Spanner Jonas (96 Punkte), 2. Platz Stolz Sofia (82 Punkte) und 3.Platz Ellenschläger Paul(76 Punkte). Das Nikolausschießen ist eine von vielen Veranstaltungen des Vereins, die jedes Jahr mit Freude erwartet werden, der Verein hofft auch nächstes Jahr wieder mit vielen Teilnehmern rechnen zu können.