Erste Gaumeisterschaft 2020 geht nach Goben

Erste Gaumeisterschaft 2020 geht nach Goben

Erneut gab es im Gau Dingolfing die Mixed-Gaumeisterscchaft. In dieser neuen Team-Wertung bilden je eine weibliche und ein männlicher Schütze ein Team.
In der Qualifikation setzten sich alle drei Gobener Teams durch und gelangten in die Semifinals. Hier schied leider Goben3 (Diana Wallinger und Tobias Meyer) aus. Goben1 und Goben2 hingegen schafften auf beeindruckend stabile Weise das kleine und das große Finale.
Hier entwickelte sich ein Duell zwischen Edelweiß Dingolfing und Isargrün Goben. Im kleinen Finale um Platz 3 wurde es richtig spannend. Leider reichte es für Karina Judin und Michael Kießlinger nach 4:7 „nur für Rang 4.
Doch im Gold-Finale konnte Goben1 gegen Edelweiß1 Revanche nehmen. Evelyn Stiben und Manfred Müller siegten mit vielen und schönen Zehnern 7:2.
1. Goben1
2. Edelweiß1
3. Edelweiß2
4. Goben2
5. Goben3 und VSG1